Diplôme d’Etudes en Langue Française (DELF)

DELF steht für „Diplôme d’Etudes en Langue Française“ und ist ein vom französischen Erziehungsministerium ausgestelltes Diplom für Französisch als Fremdsprache mit internationaler Anerkennung. Das DELF-Diplom ist ein Leben lang gültig und ist z.B. bei Bewerbungen ein zusätzliches Plus. Darüber hinaus ist man mit dem DELF B2 vom Sprachtest für das Hochschulstudium befreit.

Die DELF-Prüfungen sind an den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Fremdsprachen (GER) angepasst worden. Es gibt DELF-Prüfungen zu jeder der Niveaustufen des GER:

  • A1, A2: allgemeine Sprachverwendung
  • B1, B2: selbstständige Sprachverwendung

Wie sieht eine DELF-Prüfung aus?

Jede der entsprechenden Prüfungen bewertet die vier Grundkompetenzen einer Fremdsprache, und zwar:

  • Hörverstehen
  • Leseverstehen
  • Freies Schreiben
  • Sprechen

Für jeden Prüfungsteil gibt es maximal 25 Punkte, wobei in jedem Prüfungsteil mindestens 5 Punkte erreicht werden müssen. Insgesamt müssen mindestens 50 von maximal 100 Punkten erreicht werden.

Wichtig: Die einzelnen Niveaustufen können unabhängig voneinander abgelegt werden, jedoch ist es nicht möglich, sich für zwei Niveaustufen gleichzeitig anzumelden.

Welches Niveau ist für wen geeignet?

Die folgende Auflistung gibt einen Überblick über die entsprechenden Niveaustufen für Französisch ab der Jahrgangsstufe 6 (2. Fremdsprache) bzw. 8 (3. Fremdsprache). Die Angabe der Lernjahre bezieht sich auf Französisch ab der Jahrgangsstufe 6, die Entsprechungen für Französisch ab der Jahrgangsstufe 8 sind der Aufstellung zu entnehmen. Für Französisch ab der Jahrgangsstufe EF muss individuell entschieden werden.

  • A1 ist für Lernende der französischen Sprache nach dem ersten Lernjahr: Jahrgangsstufe 7 (Französisch ab 6) und Jahrgangsstufe 9 (Französisch ab 8),
  • A2 ist für Lernende der französischen Sprache nach 3 Lernjahren: Jahrgangsstufe 9 (Französisch ab 6 und ggf. 8),
  • B1 ist für Lernende der französischen Sprache im fünften Lernjahr: Jahrgangsstufe EF (Französisch ab 6 und 8),
  • B2 ist für Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe: Jahrgangsstufe Q2 (Französisch ab 6 und 8).

Wann sind die Prüfungen und wie melde ich mich an?

Es gibt pro Jahr zwei Termine, an denen man eine DELF-Prüfung ablegen kann, und zwar im Januar/Februar und im Mai/Juni.

Bei der Prüfung im Januar/Februar handelt es sich um eine DELF scolaire-Prüfung, die sich ausschließlich an Schülerinnen und Schüler richtet und für die man sich über die Schule anmelden muss.

Die Prüfung im Mai/Juni ist eine DELF-junior-Prüfung, die sich ebenfalls an ein jüngeres Publikum richtet, zu der man sich aber individuell anmelden muss. Eine Anmeldung über die Schule ist nur in Ausnahmefällen und bei ausreichender Interessentenzahl der Schülerinnen und Schüler möglich.

Die Anmeldefristen für die Prüfungen sind im Oktober/November bzw. März/April jeden Jahres.

Was kostet die DELF-Prüfung?

Eine aktuelle Übersicht der Prüfungsgebühren finden Sie hier

Wie verläuft die Vorbereitung auf die Prüfung?

Das MCG bietet im ersten Schulhalbjahr zwei Arbeitsgemeinschaften zur Vorbereitung auf die abschließende Prüfung im Januar/Februar an. In einer Arbeitsgemeinschaft (AG) findet die Vorbereitung auf die A1- und A2-Prüfungen statt, während in der zweiten AG die Vorbereitung auf die B1- und B2-Prüfungen stattfindet. Die Vorbereitung zu allen Niveaus findet in Absprache mit den Schülerinnen und Schülern an einigen Blockterminen statt.

Zudem sind die aktuellen Lehrwerke so aufgebaut, dass schon im Unterricht eine Grundvorbereitung stattfindet.

Eine Vorbereitung auf die Prüfungstermine im Mai/Juni ist nur in Ausnahmefällen und bei ausreichender Interessentenzahl der Schülerinnen und Schüler möglich

Wer sind die Ansprechpartner?

Wenn du dich für eine der Niveaustufen des DELF interessierst, beachte die aktuellen Termine hier auf der Homepage.und nimm Kontakt zu deinem/r Französischlehrer/in auf oder wende dich an Frau Hönen.

Erfahrungsberichte DELF

Icon

DELF Anmeldung & Termine DELF AGs 99.53 KB 24 downloads

Alle Informationen über das Online-Anmeldeverfahren zu den Vorbereitungs-AG’s...

 Weitere DELF Beiträge:

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies und ähnliche Technologien, um unser Angebot nutzungsfreundlicher für Sie zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz dieser Technologien zu. Weitere Informationen hierzu und wie Sie der Verwendung dieser Technologien widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen