Sieg beim Schülersportfest für das MCG

Am Samstag, den 22.09.2018 fand in Neuss das Schülersportfest der Leichtathletik statt. Timucin Kara, Schüler der 6c, startete für das Marie-Curie-Gymnasium. Eigentlich ist Timucin im Verein tätig und hätte für diesen antreten können.

Doch aufgrund eines Vereinswechsels in diesem Jahr ist er noch gesperrt, sodass er den Erfolg für das MCG nach Hause holte. Und dies gelang dem Leichtathleten gleich doppelt. So triumphierte er sowohl im Dreikampf (50m-Sprint: 8,32 Sekunden; Schlagballweitwurf: 34 Meter; Weitsprung: 3,68 Meter)als auch im abschließendem Ausdauerlauf (800m: 2:53,34min.).